Jumpin jack spiel kostenlos downloaden

Wenn Sie die klassischen Arcade-Plattform-Spiele von gestern liebten – die, in denen ein geliebter Held laufen und seinen Weg durch einfache Side-Scrolling-Levels auf seinem Weg zur Rettung einer entführten Prinzessin springen würde – dann können Sie nicht anders, als über Jumpin` Jack zu schwärmen. Nur statt einfacher Side-Scrolling-Levels bietet Jumpin` Jack sieben atemberaubende Spielwelten voller atemberaubender Spielwelten, atemberaubender Bosskämpfe, und anstatt eine Prinzessin zu retten, macht sich Jumpin` Jack daran, seine Frau und seine Kinder vor den Dämonen der Unterwelt zu retten. Unterwegs sammelt er Tausende von Münzen, löscht unzählige Feinde aus, entdeckt geheime Gebiete und nutzt eine Auswahl an verrückten akrobatischen Kontraptionen, um auf neue Orte zuzugreifen. Jumping Jack ist ein Plattformspiel, das von Albert Ball[1] mit Kunst von Stuart C. Ball für das ZX Spectrum entworfen und 1983 von Imagine Software veröffentlicht wurde. Es war für die Atari 8-Bit Familie und Dragon 32 unter dem Namen Leggit! erhältlich. [2] In diesen Versionen wird Jack in Leaping Lenny umbenannt. Jumpin` Jack bietet atemberaubende Side-Scrolling-Welten voller lebendiger Details und einer herzerwärmenden Geschichte. Laden Sie diesen neuen Klassiker noch heute herunter und spielen Sie ihn! Jumpin` Jack bietet eine lässigere Herausforderung als einige Side-Scroller. Der durchschnittliche Spieler kann es leicht mit nur wenigen frustrierenden Teilen durchstehen, aber es gibt viele geheime Bereiche zu entdecken, die die Spielzeit erheblich verlängern.

Sowohl Kinder als auch Erwachsene können eine tolle Zeit Plattform hüpfen, Feinde entsenden, Fallen vermeiden und Schätze sammeln. Genießen Sie auch hochauflösende Grafiken und tolle Musik- und Soundeffekte. Wenn Sie Side-Scrolling-Plattformer mögen, die leicht zu erlernen und gut zusammengestellt sind, dann laden Sie Jumpin` Jack herunter und beginnen Sie das Abenteuer noch heute! Jumpin` Jack präsentiert ein klassisches Side-Scrolling- und Plattform-Jumping-Erlebnis, das jeder in nur wenigen Minuten aufnehmen und genießen kann. Das Hauptspiel besteht darin, Jumpin` Jack an das Ende jedes Levels zu bringen, indem man von Plattform zu Plattform springt. Darüber hinaus werden Sie versuchen, eine Menge Münzen und Juwelen über die Ebenen verstreut zu sammeln. Schätze können in der Luft schweben oder in hängenden Säcken, Fässern oder Kisten versteckt sein, die von unten getroffen werden müssen. Ich poop in meinem Diper von Angst und intelligentegameplay Das Ziel in jedem Level ist es, die Spitze zu erreichen, durch die Löcher springen; Jedes Mal, wenn Jack springt, wird jedoch ein neues Loch auf einem zufällig ausgewählten Boden gebildet. Wenn er durch ein Loch fällt oder einen Sprung falsch berechnet und die Decke trifft, betäubt ihn vorübergehend und lässt ihn anfällig für ein Loch, das unter ihm scrollt; Wenn er bis zum Ende des Levels fällt, verliert er ein Leben. Das Abschließen eines Levels offenbart einen Vers aus der “Ballad of Jumping Jack”; die nächste Ebene verfügt über ein zusätzliches Loch am Anfang und ab der zweiten Ebene erscheinen Monster, die Jack auf die gleiche Weise betäuben wie ein Sturz oder falsch getimten Sprung.

Springen Sie herum sammeln Münzen, um Ihre Punktzahl zu erhöhen. Versuchen Sie, die höchste Punktzahl zu erhalten, die Sie können, bevor die Zeit abläuft! – Neue Powerup hinzugefügt, um Zeit zur Uhr hinzuzufügen – Besser Startmenü-Bildschirm Jede Ebene besteht aus einem Satz von acht umlaufenden Böden, über die Löcher scrollen; Wenn diese Löcher die Seite des Bildschirms erreichen, bewegen sie sich nach oben oder unten zur nächsten Etage, je nachdem, ob sie nach links bzw. rechts scrollen. Aber die Underground-Dämonen waren nicht glücklich mit Jacks Sinneswandel! Sie entführten Jacks Familie und jetzt liegt es an dir, Jack zu helfen, sie zu retten, indem du den Spuren von Münzen folgge, die sie durch 35 actiongeladene Levels zurückgelassen haben! . Die Timbergroten waren gierige Menschen, die in den ausgehöhlten Stämmen alter Bäume lebten. Doch als sich ein Timbergrote namens Jack in Jeanine verliebte, gab er die Gier nach Liebe auf. Sie gründeten eine Familie und lehrten die Dorfbewohner, wie man nett ist. Auf ihrem Weg stehen eine breite Palette von Feinden, wie Würmer, Fledermäuse, Pinguine, Spinnen und viele andere.